Stornoversicherung

 

Wozu brauche ich eine Stornoversicherung?

Zwischen Ausstellung des Tickets und dem vereinbarten Veranstaltungstermin kann viel passieren. Tickets können ungenutzt komplett oder zum Teil verfallen, wenn der Teilnehmer zum vereinbarten Termin nicht erscheinen kann (Krankheit, Unfall, Todesfall in der Familie). 

Die Abwicklung dieser Stornos ist jeweils von den Stornobedingungen des gewählten Veranstalters/Erlebnisanbieters abhängig.
Die Stornoversicherung bietet dir in einem solchen Fall ohne Selbstbeteiligung die Absicherung der anteilig anfallenden Stornogebühr bis zu 100% vom ursprünglichen Ticketpreis.

Daher empfehlen wir den Abschluss einer Stornoversicherung der "Europäische Reiseversicherung", den du auch bereits beim Gutscheinkauf für den Teilnehmer abschließen kannst.

Bitte beachte , dass die Stornoversicherung nicht für die Rückabwicklung von Ticket- oder gar Gutscheinkäufen einzusetzen ist.

Die entsprechenden Unterlagen erhältst du bei Kontaktaufnahme mit dem Customer Success Center.

Wie löse ich meine Stornoversicherung ein?

Alle Informationen zum Kauf einer Stornoversicherung findest du unter "Allgemeine Infos - Stornoversicherung".

Für den Fall, dass du eine Stornoversicherung abgeschlossen hast und von deinem Versicherungsschutz Gebrauch machen willst, wende dich mit deiner Auftragsnummer an das Jollydays Service Center. Wir helfen dir gerne bei der Einreichung deiner Schadensmeldung.


War diese Antwort hilfreich?
Durchschnittliche Bewertung: 3.5 (4 Abstimmungen)
Das wollten andere Kunden auch wissen:

zurück